cover photo

Attac Lübeck

attac_hl@gerzilla.de

 Workshop: Hindernisse gegen ein Ernstnehmen der Klimakatastrophe

Starts: Monday April 23, 2018 @ 6:00 PM
Finishes: Monday April 23, 2018 @ 9:00 PM
  
Ergänzend zum Vortrag vom 16.04. bietet der Referent, ein Sozialpsychologe, die Möglichkeit an, einige der Themen (je nach Interesse und Neigung der Teilnehmenden) eingehender unter die Lupe zu nehmen und zu diskutieren.

https://service02.luebeck.de/vhs/index.php?id=19&kathaupt=12&knr=BW102-103

http://www.attac-netzwerk.de/luebeck/termine/cal/event//view-list%7Cpage_id-1806/tx_cal_phpicalendar//Workshop/?tx_cal_controller%5Byear%5D=2018&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=04&tx_cal_controller%5Bday%5D=23&cHash=a02fc65581f88192ce4df849fade5a99
Location: VHS Falkenplatz, Falkenplatz 10, 23564 Lübeck

 Hindernisse gegen ein Ernstnehmen der Klimakatastrophe

Starts: Monday April 16, 2018 @ 6:30 PM
Finishes: Monday April 16, 2018 @ 8:00 PM
  
"Die führenden Klimawissenschaftler/innen der Welt läuten die Alarmglocken nun schon mit ohrenbetäubender Lautstärke -- aber es ist, als ob die Frequenz des Glockentons jenseits der Schwelle des menschlichen Gehörs läge."

So beschreibt der Philosoph Clive Hamilton eine mehrheitliche Verweigerungshaltung in unserer Gesellschaft. Wie ist es zu erklären, dass die allgemein bekannten und anerkannten Erkenntnisse zur Klimakatastrophe kaum zu ernsthaften Veränderungen im Verhalten der Menschen führen -- weder auf politischer Ebene noch im konkreten, alltäglichen Verhalten einzelner Personen?

Dabei geht es meist nicht um eine "glatte Taubheit für diese Alarmglocken", sondern eher um allerlei psychologische Taschenspielertricks, sich besorgniserregende Realitäten unauffällig klein- und schönzureden. Der damit einher gehende Verlust an realistischer und moralischer Bodenhaftung findet nicht zuletzt in der verantwortungslosen Kultur des heutigen Casino-Kapitalismus allzu reichliche äußere Bestätigung. Je besser wir die komplexen Ursachen dafür verstehen, desto eher können wir aus dieser Lähmung herausfinden und die Chancen zielstrebig nutzen und vergrößern, die uns trotz aller Gefahren noch bleiben.

Referent: Josef Berghold, attac Lübeck, Universität Lüneburg

https://service02.luebeck.de/vhs/index.php?id=19&kathaupt=12&knr=BW102-102

http://www.attac-netzwerk.de/luebeck/termine/cal/event//view-list%7Cpage_id-1806/tx_cal_phpicalendar//Vortrag_in_Der_Volkshochschule_Luebeck_Falkenstrassse/?tx_cal_controller%5Byear%5D=2018&tx_cal_controller%5Bmonth%5D=04&tx_cal_controller%5Bday%5D=16&cHash=96664f6bf912672f31b72a36762c69a6
Location: VHS Falkenplatz, Falkenplatz 10, 23564 Lübeck