cover photo

neue medienordnung plus

nmoplus@hub.tschlotfeldt.de

Rolle der Zivilgesellschaft im Zeitalter von FakeNews, Hatespeech und der Medienkonvergenz

  
Im Statusbericht zur Internetgesundheit, den Mozilla veröffentlicht hat, sind Offene Innovation, Digitale Inklusion, Dezentralisierung, Datenschutz und Sicherheit sowie Digitale Bildung als Themen identifiziert, die " einen Einfluss auf die sozialen, technischen, politischen und wirtschaftlichen Eigenschaften des Internets haben" [2]. In meiner persönlichen Prioritäten-Liste in Sachen Digitalen Raum als lenbenswerten Lebensraum zu gestalten belegen die Themen Dezentralisierung und Datenschutz und Sicherheit die vordersten Plätze.

[ Weiterlesen ... ]
#Meinungsroboter #Rundfunkkomission #Dezentralisierung #Sicherheit #WolfgangSchulz #Konvergenzgutachten #BundLänderKommission

Anmerkung: aus technischen Gründen ist dies eine Wiederholung des Posts vom 10.10.2017, 15:44:17
Forscher umgeht Googles reCaptcha mit Googles eigener Spracherkennung

  last edited: Mon, 13 Nov 2017 13:20:18 +0100  
Sowas gefällt mir :-)

Die herunterladbaren reCaptcha-Audio-Aufgaben übergibt er an Googles Spracherkennung. Sie wandelt die gesprochene Zahlenfolge in Text um. Ein Python-Skript des Forschers führt alle notwendigen Schritte automatisch aus.

Ein Sicherheitsforscher hat eine Methode entwickelt, um automatische Antworten für Googles reCaptcha zu erstellen . Details und Beispielcode seines Angriffs hat er auf GitHub veröffentlicht.

http://www.zdnet.de/88289099/forscher-umgeht-googles-recaptcha-mit-googles-eigener-spracherkennung/?inf_by=59d0ec78671db8151d8b498a

  • Einerseits führt diese Lösung vor, dass die reCaptcha -Barriere unwirksam ist - ich meine für Leute, die ernstahft im unternehmerieschen Umfeld sich vorgenommen haben, die Barriere zu umgehen
  • hinzu ist es plakativ sichtbar, dass die Sklavenarbeit, die Google so "elegant" und "uneigennützig" auf die Schulter der Internet-Community schiebt, Google selbst  - viel schneller und effizienter erledigen kann. Nur wenn Google es selbst macht, dann:
    • muss Google selbst die Kosten dafür tragen
    • und - was letztendlich entscheidend ist - dann entgeht Google die Möglichkeit flächendeckend zu schnüffeln, wer sich für welche Inhalte interessiert
#reCaptcha #Google #Spracherkennung #zdnet